Aktienprognose

Fraport Aktie Prognose

Unser Analyseergebnis:
neutral Gesamtbewertung

Fraport ist ein wichtiges Unternehmen in der Luftfahrtbranche, das sich auf die Bereitstellung von Infrastruktur und Dienstleistungen für Flughäfen spezialisiert hat. Fokus ist hierbei der Flughafen Frankfurt am Main, einer der größten und verkehrsreichsten Flughäfen Europas. Längst bietet man Verwaltungstätigkeiten, Logistikkompetenzen und -services über den Flughafen Frankfurt hinaus auch auf anderen Flughäfen weltweit an. Obwohl viele teils zu optimistische Portale und Analysten höhere Kursziele für die Fraport Aktie sehen, betrachten wir das Unternehmen momentan aus Investorensicht nur "neutral". Kostenseitige Ineffizienzen sowie Margendruck bei Fraport führen uns zu dieser analytischen Erkenntnis. Für bestehende Investoren empfehlen wir den Titel zu halten, für neue potentielle Investoren kann es sinnvoll sein abzuwarten! Weiter geht's zu den Details der Fraport Aktie Prognose!

Fraport Frankfurt Airport Services Worldwide AG (FRA.DE)
ISIN: DE0005773303
WKN: 577330
Halten Die Empfehlung ist das Ergebnis unserer Berechnung und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Details in der Analyse.
EUR 51,66 Kurs aktuell zum Zeitpunkt 21.02.2024
MOAT: Stark
Style: Growth
Gründung: 1924
Mittwoch, 21.02.2024
 
 
21.02.2023 04.04.2023 22.05.2023 06.07.2023 18.08.2023 29.09.2023 10.11.2023 22.12.2023 08.02.2024 EUR 59.71 EUR 56.80 EUR 53.89 EUR 50.97 EUR 48.06 EUR 45.14 EUR 42.23 EUR 39.32
INVESTNOW Einschätzung am 21.02.2024
Halten Die Empfehlung ist das Ergebnis unserer Berechnung und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Details in der Analyse.
INVESTNOW Performance-Tracker
Keine Berechnung 13.90 % (325 Tage)
Halten -7.46 % (41 Tage)
Historische Performance der letzten 5 Jahre
Performance
2024laufend -5,66 %
2023 43,92 %
2022 -35,70 %
2021 19,89 %
2020 -31,93 %
2019 24,73 %
Gesamt -24,49 %
Durchschnitt pro Jahr 2,54 %
Bestes Jahr 43,92 %
Schlechtests Jahr -35,70 %

Fraport: Starkes Wachstumspotenzial, jedoch Herausforderungen bei Profitabilität und Kapitaleffizienz

Betriebskostensenkungen und Investitionen als Schlüsselkomponenten
Kennzahl Wert
Gewinnwachstumsprognose 54.25%
Profit-Marge 9.82%
Payout-Ratio 0%
Kapitalrendite 2.12%

Die Gesamtbewertung der Fraport-Aktie als "neutral" ergibt sich aus einer Analyse ihrer Schlüsselkennzahlen:

  • Gewinnwachstumsprognose: Eine sehr attraktive Gewinnwachstumsprognose signalisiert ein hohes Potenzial für zukünftige Ertragssteigerungen, was auf ein starkes Wachstum von Fraport hindeutet.
  • Profit-Marge: Die unattraktive Profit-Marge deutet auf Herausforderungen in der Ertragskraft hin, möglicherweise aufgrund hoher Betriebskosten oder Preisdruck.
  • Payout-Ratio: Eine sehr attraktive Payout-Ratio, insbesondere wenn sie niedrig ist, zeigt, dass das Unternehmen seine Gewinne eher reinvestiert, was für das Wachstum ein positiver Indikator ist.
  • Kapitalrendite: Die sehr unattraktive Kapitalrendite bei Fraport weist auf eine ineffiziente Nutzung des eingesetzten Kapitals hin, was die finanzielle Effektivität des Unternehmens fraglich erscheinen lässt.
Die Luftfahrtbranche ist im Aufwärtstrend, schleppt aber noch die düsteren Pandemiejahre mit sich rum INVESTNOW

Insgesamt spiegelt die neutrale Gesamtbewertung der Fraport Aktie ein gemischtes Bild wider, mit starken Aspekten im Wachstumspotenzial, aber Herausforderungen in Bezug auf Profitabilität und Kapitaleffizienz.

Gesamtbewertung neutral
Gewinnwachstumsprognose sehr attraktiv
Profit-Marge unattraktiv
Payout-Ratio sehr attraktiv
Kapitalrendite sehr unattraktiv

Fraport ist abhängig von der generellen Entwicklung in der Luftfahrtbranche

Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit als Kerntreiber der Zukunft

Unternehmen wie Fraport werden in den nächsten zehn Jahren verschiedenen Herausforderungen und Trends in der Luftfahrtbranche gegenüberstehen. Die Branchendynamik umfasst Aspekte wie:

  • Erreichung von Netto-Null-Emissionen: Die Luftfahrtbranche hat sich verpflichtet, bis 2050 netto-null Kohlenstoffemissionen zu erreichen. Dies erfordert eine Verbesserung der Energieeffizienz und den Übergang zu emissionsfreien Energie- und Kraftstoffquellen. Flughäfen werden dabei eine zentrale Rolle spielen, indem sie alternative Kraftstoffquellen bereitstellen und zu Energiezentren werden, die grüne Energie ergänzen​​, worin Fraport maßgeblichen Beitrag zu leisten haben wird.
  • Technologische Innovationen: Technologien wie Biometrie, künstliche Intelligenz und Automatisierung werden die Betriebsmodelle der Flughäfen verändern und sowohl die Kundenerfahrung verbessern als auch die Logistikeffizienz steigern. Die vollständige Umsetzung dieser Technologien erfordert eine enge Zusammenarbeit zwischen Regulierungsbehörden und der Industrie, insbesondere beim Datenaustausch​​.
  • Intermodale Konnektivität: Flughäfen werden als wichtige Verkehrsknotenpunkte fungieren, die sowohl lokale als auch regionale Verbindungen bieten. Die zunehmende Elektrifizierung und Automatisierung von Fahrzeugen wird die Flughäfen beeinflussen und eine Koordination mit den öffentlichen Verkehrsträgern erfordern, um integrierte, umweltfreundliche Verkehrsstrategien zu entwickeln​​.
  • Revolution der Passagiererfahrung: Die Passagiererfahrung wird zunehmend personalisiert, kontaktlos und effizient gestaltet. Durch die Digitalisierung der Flughäfen werden maßgeschneiderte End-to-End-Reisen ermöglicht, die neue Einzelhandels- und kommerzielle Einnahmequellen schaffen. Die Transformation der Passagierabfertigung wird auch zu einer signifikanten Veränderung des internen Layouts der Flughafenterminals führen​​. Erneut wird Fraport hier entscheidend gefordert sein, effiziente und effektive Lösungen anzubieten, die sich in einer positiven Fraport Aktienentwicklung und steigenden Kurszielen widerspiegeln können.
Markt für Airport Services wächst bis 2032 auf 486 Milliarden USD Jahresvolumen an. Fraport ist top positioniert INVESTNOW

Der globale Markt für Airport Services wird laut den Erwartungen moderner Research Unternehmen signifikant wachsen. Mit einer jährlich prognostizierten Steigerung von etwa 17% werden die Logistikservices rund um die Flughäfen in den nächsten 10 Jahren von aktuell 100 Milliarden USD auf ein prognostiziertes Volumen von stolzen 486 Milliarden USD (2032) ansteigen. Fraport ist hier ein Schlüsselplayer, neben Konkurrenten wie beispielsweise: Beijing Capital International Airport Co. Ltd. (China), Air General Inc. (U.S.), Worldwide Flight Services (France), S.A.S. Services Group, Inc. (U.S.), Tokyo International Air Terminal Corporation (Japan).

Fraport Moat - der Standort Frankfurt wird zur strategischen Homebase für weitere Skalierungen

Wir vergeben einen narrow Moat für die Fraport Aktie

Ein "narrow Moat" (schmaler Wettbewerbsvorteil) für die Fraport-Aktie ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen:

  • Spezifische Standortvorteile: Der Betrieb eines der größten und verkehrsreichsten Flughäfen Europas, des Flughafens Frankfurt, bietet gewisse exklusive Vorteile.
  • Erfahrung und Expertise im Flughafenmanagement: Fraports langjährige Erfahrung in der Verwaltung und im Betrieb von Flughafeninfrastrukturen stellt einen bedeutsamen Vorteil dar.
  • Gute Marktpositionierung: Fraports starke Position im deutschen Luftverkehrsmarkt und die Beteiligung an anderen internationalen Flughäfen tragen ebenfalls zu diesem Moat bei.
Fraport Aktie Moat

Fraport AG: ein globaler Perfomer im Flughafenmanagement

Meilensteine und Kernkompetenzen des Unternehmens

Die Fraport AG, gegründet 1924 und mit Sitz in Frankfurt am Main, ist ein führendes Unternehmen im Bereich Flughafenmanagement. Als Betreiber des Flughafens Frankfurt, einem der größten Europas, hat Fraport wesentliche Meilensteine in der Luftfahrtindustrie gesetzt. Die Aktien sind breit gestreut, wobei das Land Hessen und die Stadt Frankfurt am Main signifikante Anteile halten. Fraports Kernkompetenzen umfassen Flughafenbetrieb, -sicherheit, -logistik und -dienstleistungen, insbesondere als Anbieter von Bodenverkehrsdienstleistungen. Mit Beteiligungen an zahlreichen Flughäfen weltweit (Anfang 2024 ist man auf 28 Flughäfen und auf vier Kontinenten aktiv) ist das Unternehmen in verschiedenen internationalen Märkten am Start und bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um den Flugverkehr.

Unsere Empfehlungen

Weitere Top-Aktien

# Unternehmen (Aktie) ISIN Aktueller Kurs Unsere Einschätzung
1 NOVO NORDISK (NOVO-B) DK0060534915 DKK 828,80 sehr attraktiv Zur Analyse
2 NVIDIA (NVDA) US67066G1040 USD 694,52 sehr attraktiv Zur Analyse
3 MASTERCARD (MA) US57636Q1040 USD 451,75 sehr attraktiv Zur Analyse
4 Intuitive Surgical US46120E6023 USD 377,64 sehr attraktiv Zur Analyse
5 Apple (AAPL) US0378331005 USD 181,56 sehr attraktiv Zur Analyse
6 Alphabet Inc (GOOGL) US02079K3059 USD 141,12 sehr attraktiv Zur Analyse
7 Visa (V) US92826C8394 USD 275,15 sehr attraktiv Zur Analyse
8 Microsoft (MSFT) US5949181045 USD 402,79 sehr attraktiv Zur Analyse
9 Meta Platforms (Meta) US30303M1027 USD 471,75 sehr attraktiv Zur Analyse
10 Zoetis US98978V1035 USD 186,55 sehr attraktiv Zur Analyse
11 ASML Holding NV NL0010273215 USD 909,57 sehr attraktiv Zur Analyse