Aktienprognose

Deere & Co Aktie Prognose 2030

Unser Analyseergebnis:
attraktiv Gesamtbewertung
+ 11,33 % Potential 12 Monate
82 Score
Der INVESTNOW Score ist eine Kennzahl mit welcher wir die Aktie auf einer Skala von 1 bis 100 bewerten. Der Wert gibt die relative Attraktivität gegenüber der am attraktivsten bewerteten Aktie aktuell am Markt an.

John Deere, offiziell bekannt als Deere & Company, gilt als Synonym für bewährte Landwirtschaftstechnik und ist seit seiner Gründung im Jahr 1837 führend in der Entwicklung innovativer Landmaschinen. Aus kleinen Anfängen als Schmiedebetrieb in Illinois hat sich das Unternehmen zu einem globalen Schwergewicht in der Herstellung von Landwirtschafts-, Bau- und Forstmaschinen sowie Ausrüstungen für die Rasenpflege und den Gartenbau entwickelt. Mit einem umfassenden Produktportfolio, das von Traktoren und Mähdreschern bis hin zu Bau- und Forstmaschinen reicht, spielt John Deere eine zentrale Rolle in der Mechanisierung und Automatisierung landwirtschaftlicher und baulicher Prozesse. Angesichts der wachsenden Nachfrage nach effizienteren und nachhaltigeren Technologien steht die Aktie von Deere & Company im Fokus dieser INVESTNOW Aktie Prognose.

Deere & Company
ISIN: US2441991054
WKN: 850866
Land: Vereinigte Staaten
Kauf Die Empfehlung ist das Ergebnis unserer Berechnung und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Details in der Analyse.
USD 385,08 EUR 360,24 Kurs aktuell zum Zeitpunkt 17.07.2024
USD 428,73 EUR 401,07 Kursziel 12 Monate + USD 43,65
MOAT: Sehr stark
Style: Value
Sektor: Industrieunternehmen
Branche: Landwirtschaft: Maschinen
Gründung: 1837
Du suchst einen seriösen Broker?

Chart und Performance-Tracker unserer Deer & Company Aktie Prognose

Donnerstag, 18.07.2024
19.07.2023 30.08.2023 12.10.2023 24.11.2023 09.01.2024 22.02.2024 05.04.2024 17.05.2024 02.07.2024 465.83 446.33 426.83 407.33 387.84 368.34 348.84 329.34
INVESTNOW Einschätzung am 17.07.2024
Kauf Die Empfehlung ist das Ergebnis unserer Berechnung und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Details in der Analyse.
INVESTNOW Performance-Tracker
Kauf -11.47 % (365 Tage)

Kennzahlen-Analyse der Deer & Co Aktie

Deer ist im Bereich der Traktoren, Land- und Baumaschinen ein Schlüsselunternehmen
Kennzahl Wert
Gewinnwachstumsprognose Die Gewinnwachstumsprognose entspricht dem durchschnittlich erwarteten Gewinn je Aktie (EPS) der nächsten Jahre. Je höher das prognostizierte Gewinnwachstum, desto attraktiver ist die Aktie. Negative Werte deuten auf sinkende Gewinne oder gar Verluste hin und sind entsprechend unattraktiv. 15.28%
Profit-Marge Die Profit Marge gibt an, wie viel Nettogewinn vom erzielten Umsatz übrigbleibt. Je höher die Marge, desto attraktiver ist die Aktie. 16.29%
Payout-Ratio Die Payout-Ratio, auch Ausschüttungsquote genannt, gibt an, wie viel vom erzielten Gewinn in Form von Dividenden an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Je weniger ausgeschüttet wird, desto mehr Mittel hat das Unternehmen zur Verfügung, in das eigene Wachstum und Geschäftsmodell zu investieren. Daher ist eine niedrige Payout-Ratio attraktiv, eine hohe Ratio hingegen unattraktiv. 16.12%
Kapitalrendite Bei der Kapitalrendite (Return-on-Assets) wird der Gewinn eines Unternehmens ins Verhältnis zum Gesamtvermögen gesetzt. Je höher die Kapitalrendite, desto effektiver nutzt ein Unternehmen seine Vermögenswerte zur Erzielung von Gewinnen. 8.96%
Gewinnwachstumsprognose sehr attraktiv
Profit-Marge attraktiv
Payout-Ratio sehr attraktiv
Kapitalrendite neutral

Deer & Co Aktie Kursziel 2025

Unter Berücksichtigung der aktuellen Wachstumsperspektiven und Qualitätskennzahlen ergibt sich für die Deere & Company Aktie ein Kursziel von 428,73 USD. Gemessen am aktuellen Aktienkurs von 385,08 USD ergibt das eine erwartete Kursbewegung von 11,33% für die nächsten 12 Monate. Es muss jedoch erwähnt werden, dass Kursprognosen von Aktien generell sehr schwierig sind und sich unser Deere & Company Kursziel auf Basis unserer Berechnungen und Analysen ergibt. Eine Garantie für diese Prognose ist nicht möglich. Es handelt sich um keine Anlageberatung.

Obwohl wir in Bezug auf Analystenprognosen skeptisch sind, wollen wir euch deren Einschätzung und Kursziele über die Deere & Company Aktie nicht vorenthalten. Klicke auf "Alle Analystenprognosen anzeigen", um die detailierten Einschätzungen der Analysten zu sehen.

Die Analystenprognosen für die Aktie von Deere & Company zeigen ein positives Bild. Stand 17.07.2024 notiert der Titel bei 385,08 USD und zieht die Blicke von 18 Analysten auf sich. 0 Analysten vergaben ein „starkes Kaufen“, 12 Analysten ein „Kaufen“, 6 Analysten ein „Halten“, 0 Analysten ein „Verkaufen“ und 0 Analysten ein „starkes Verkaufen“. Dabei wurde ein durchschnittliches Kursziel von 436,75 USD errechnet, was auf ein potenzielles Wachstum von 13,42% hindeutet. Doch die Analystenmeinungen zu Deere & Company gehen auseinander: Die Schätzung für das niedrigste Kursziel beträgt 371 USD, während das höchste Kursziel bei 505 USD liegt. Die Spanne der Schätzer beträgt demnach 36,12%.

Kursziel und Prognosen
In Relation zu Analysten Prognosen (18 Prognosen)
|Tiefst 371,00 USD
385,08 USD|
|436,75 USD
428,73 USD|
|Höchst 505,00 USD
Legende:
Aktuell
Durchschnitt
INVESTNOW Kursziel
Alle Analystenprognosen anzeigen
Kursziele der Analysten im Überblick
Analyst Unternehmen Veröffentlichung Kurs bei Veröffentlichung (USD) Differenz (USD) Kursziel (USD)
Jamie Cook Truist Financial 2024-03-13 16:09:00 378,85 +115,15 494,00
Tami Zakaria J.P. Morgan 2024-02-15 01:02:00 384,78 +0,22 385,00
Angel Castillo Morgan Stanley 2024-04-15 14:37:00 393,17 +56,83 450,00
Nicole DeBlase Deutsche Bank 2024-05-16 13:43:00 394,43 +7,57 402,00
Stanley Elliott Stifel Nicolaus 2024-05-17 06:58:00 394,43 +55,57 450,00
Noah Kaye Oppenheimer 2024-05-17 06:01:00 394,43 +70,57 465,00
Jerry Revich Goldman Sachs 2024-05-17 13:57:00 396,48 +69,52 466,00
Michael Shlisky D.A. Davidson 2024-05-20 08:40:00 397,02 +67,98 465,00
David Raso Evercore ISI 2024-05-28 08:24:00 374,96 -3,96 371,00

Moat-Analyse von Deere & Company

Fazit: sehr starker Moat

John Deere, bekannt für seine robusten Landwirtschafts- und Baumaschinen, genießt durch seine starke Markenidentität weltweit hohes Ansehen und Kundentreue. Das Unternehmen profitiert von bedeutenden Kostenvorteilen dank effizienter Produktionsprozesse und Skaleneffekten, was es im Wettbewerb überlegen macht. Durch sein weitreichendes Händler- und Servicenetzwerk entstehen Netzwerkeffekte, die die Produktverfügbarkeit und Kundenzufriedenheit steigern. John Deere schützt seine technologischen Innovationen aktiv durch Patente, insbesondere in der Präzisionslandwirtschaft, was die Wettbewerbsposition weiter festigt. Darüber hinaus stärken exklusive Zuliefererverträge und ein kontrolliertes Vertriebsnetz den Zugang zu kritischen Ressourcen. Wir vergeben daher einen sehr starken Moat.

Deer Moat
Markenstärke Stark
Kostenvorteile Stark
Netzwerkeffekte Mittel
Regulatorische Barrieren Mittel
Patente und Urheberrechte Stark
Zugang zu Ressourcen oder Vertriebskanälen Stark

Historische Performance der Deer & Co Aktie

Die Aktienperformance von Deere & Company in den letzten Jahren zeigt eine starke Wachstumsperiode. Im Jahr 2019 erzielte die Aktie ein Wachstum von 18,29 %. Diese positive Entwicklung setzte sich im Jahr 2020 fort, wobei die Aktie trotz Covid19 einen beeindruckenden Anstieg von 57,96 % verzeichnete, getrieben durch die steigende Effizienz der angebotenen Maschinen und eine starke Marktstellung in einer Zeit. Das Wachstum hielt auch in den Jahren 2021 und 2022 an, mit Steigerungen von 28,86 % bzw. 26,58 %. Jedoch erlebte die Aktie im grundsätzlich sehr positiven Aktienjahr 2023 einen Rückgang von -5,48 %.

Historische Performance der letzten 5 Jahre
Performance
2024laufend -3,34 %
2023 -5,48 %
2022 26,58 %
2021 28,86 %
2020 57,96 %
2019 18,29 %
Gesamt 143,54 %
Durchschnitt pro Jahr 20,48 %
Bestes Jahr 57,96 %
Schlechtestes Jahr -5,48 %

Wachstum der Branche

Die Branche der Landwirtschaftsausrüstung umfasst die Herstellung und den Vertrieb von Maschinen und Geräten, die zur Steigerung der Effizienz und Produktivität in der Landwirtschaft eingesetzt werden, wie Traktoren, Mähdrescher und Bewässerungssysteme. Deere & Company, besser bekannt als John Deere, spielt in dieser Branche eine führende Rolle und ist weltweit für seine innovativen und leistungsstarken Maschinen bekannt, die darauf ausgelegt sind, die landwirtschaftliche Produktion zu maximieren und die Arbeit der Landwirte zu erleichtern. Die Größe des globalen Marktes für Landwirtschaftsausrüstung wurde im Jahr 2023 auf 122,6 Milliarden USD geschätzt und wird voraussichtlich bis 2030 auf etwa 168,8 Milliarden USD ansteigen, mit einer jährlichen Wachstumsrate von 4,6 % bis 2030.

Landwirtschaftsausrüstung Marktwachstum
Prognostiziertes Wachstum der Branche: 4,6% pro Jahr bis 2030.

Ähnliche Unternehmen wie Deer & Co

# Unternehmen (Aktie) ISIN Unsere Einschätzung Score Aktueller Kurs
Kursprognose
1 Caterpillar US1491231015 attraktiv 80 USD 357,80
USD 389,91
Zur Analyse
2 General Electric US3696043013 neutral 80 USD 156,66
USD 169,22
Zur Analyse
3 Honeywell International US4385161066 neutral 77 USD 220,24
USD 232,74
Zur Analyse
5 Daimler Truck DE000DTR0CK8 neutral 77 EUR 37,18
EUR 39,61
Zur Analyse
4 Raytheon Technologies US75513E1010 unattraktiv 73 USD 104,98
USD 106,61
Zur Analyse

Deer & Co im Porträt

Vorsprung durch Markenimage und Qualität

Deere & Company, allgemein bekannt als John Deere, wurde im Jahr 1837 in Grand Detour, Illinois, von John Deere, einem Schmied und Erfinder, gegründet. Heute befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens in Moline, Illinois. Deere & Company ging im Jahr 1958 an die Börse und hat sich seither zu einem der führenden globalen Hersteller in der Landwirtschafts- und Baumaschinenbranche entwickelt.

Zu den wichtigsten Produkten von John Deere zählen Traktoren, Mähdrescher und Baumaschinen. Die Traktoren sind für ihre Zuverlässigkeit und fortschrittliche Technologie bekannt, die eine effiziente Bodenbearbeitung und Ernteverarbeitung ermöglicht. Die Mähdrescher von John Deere setzen Standards in der Erntetechnik mit ihrer hohen Leistungsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Erntebedingungen. John Deere ist im Vergleich zu anderen Traktorenherstellern im Allgemeinen im höheren Preissegment angesiedelt (Markeneffekte, technologischer Vorsprung, Qualität und Langlebigkeit). Die Baumaschinen, darunter Bagger und Lader, sind in der Bauindustrie wegen ihrer Robustheit und Effizienz geschätzt.

Die drei wichtigsten Meilensteine in der Geschichte von Deere & Company sind:

  • 1837: Einführung des ersten gusseisernen Pfluges, der besser durch den schweren Mittleren Westen-Boden schnitt.
  • 1960: Erweiterung der Produktpalette, um Baumaschinen einzuschließen, was das Wachstum des Unternehmens in neue Industrien förderte.
  • 2000: Fortschritte in der Präzisionslandwirtschaftstechnologie, die Landwirten hilft, effizienter und nachhaltiger zu arbeiten.

Die Hauptkonkurrenten von John Deere sind Caterpillar Inc., CNH Industrial N.V. und AGCO Corporation. Diese Unternehmen konkurrieren direkt mit Deere in verschiedenen Segmenten der schweren Maschinenindustrie.

Einen sehr starken Moat, also einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil, hat John Deere durch seine fortgeschrittene Technologie, starke Markenloyalität und weitreichende globale Präsenz. Insbesondere die Investitionen in die Präzisionslandwirtschaft und die Digitalisierung seiner Maschinen stärken diesen Moat, indem sie den Kunden signifikante Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen bieten.

Im Hinblick auf die Aktie von Deere & Company, gibt die Schätzung und das Kursziel in den Prognosen für 2025 bis 2030 Investoren wertvolle Einsichten. INVESTNOW analysiert die Deer Aktie tagesaktuell, um für Investitionen Entscheidungsgrundlagen zum Kaufen und Verkaufen zu bieten, basierend auf Fundamentaldaten und Marktpotenzialen. Diese Faktoren könnten die Aktie von Deere & Company in den nächsten Jahren zu einer attraktiven Option für langfristige Investoren machen.

Unsere Empfehlungen

Weitere Top-Aktien

# Unternehmen (Aktie) ISIN Unsere Einschätzung Score Aktueller Kurs
Kursprognose
2 Nvidia US67066G1040 sehr attraktiv 99 USD 117,81
USD 152,83
Zur Analyse
26 Emerson Electric US2910111044 sehr attraktiv 94 USD 118,29
USD 147,42
Zur Analyse
15 Airbnb US0090661010 sehr attraktiv 93 USD 148,00
USD 182,57
Zur Analyse
5 Alphabet US02079K3059 sehr attraktiv 92 USD 181,02
USD 220,29
Zur Analyse
3 Mastercard US57636Q1040 sehr attraktiv 91 USD 450,97
USD 541,59
Zur Analyse
9 Meta US30303M1027 sehr attraktiv 91 USD 462,00
USD 556,62
Zur Analyse
12 ServiceNow US81762P1021 sehr attraktiv 91 USD 736,06
USD 886,54
Zur Analyse
4 Intuitive Surgical US46120E6023 sehr attraktiv 89 USD 426,44
USD 506,91
Zur Analyse
11 Adobe US00724F1012 sehr attraktiv 89 USD 563,09
USD 667,66
Zur Analyse
14 Booking Holdings US09857L1089 sehr attraktiv 89 USD 3.989,64
USD 4.685,88
Zur Analyse
19 Vertex Pharmaceuticals US92532F1003 sehr attraktiv 89 USD 488,37
USD 581,43
Zur Analyse
23 Synopsys US8716071076 sehr attraktiv 89 USD 570,38
USD 674,12
Zur Analyse
13 Applied Materials US0382221051 sehr attraktiv 88 USD 220,07
USD 258,24
Zur Analyse
17 Palo Alto Networks US6974351057 sehr attraktiv 88 USD 332,32
USD 390,69
Zur Analyse
20 Regeneron Pharmaceuticals US75886F1075 sehr attraktiv 88 USD 1.085,62
USD 1.272,37
Zur Analyse
6 Visa US92826C8394 sehr attraktiv 87 USD 272,67
USD 317,28
Zur Analyse
7 Netflix US64110L1061 sehr attraktiv 87 USD 647,46
USD 755,87
Zur Analyse
8 Microsoft US5949181045 sehr attraktiv 87 USD 443,52
USD 515,54
Zur Analyse
10 ASML Holding NL0010273215 sehr attraktiv 87 USD 932,06
USD 1.084,01
Zur Analyse
16 Lam Research US5128071082 sehr attraktiv 87 USD 967,68
USD 1.127,36
Zur Analyse
21 Fortinet US34959E1091 sehr attraktiv 86 USD 59,11
USD 68,56
Zur Analyse
24 KLA US4824801009 sehr attraktiv 86 USD 781,41
USD 910,19
Zur Analyse
25 Chipotle Mexican Grill US1696561059 sehr attraktiv 86 USD 55,29
USD 64,02
Zur Analyse
18 Hermès FR0000052292 sehr attraktiv 85 EUR 2.065,00
EUR 2.356,93
Zur Analyse
1 Novo Nordisk DK0060534915 sehr attraktiv 84 DKK 919,00
DKK 1.041,52
Zur Analyse
22 MSCI US55354G1004 sehr attraktiv 84 USD 504,05
USD 569,02
Zur Analyse