Aktienprognose

Plug Power Aktie Prognose

Unser Analyseergebnis:
unattraktiv Gesamtbewertung

Unsere aktuelle Plug Power Einschätzung ist unattraktiv. Obwohl das führende Unternehmen in der Entwicklung von Wasserstoff-Brennstoffzellen und der Bereitstellung von Wasserstofflösungen in einer Zukunftsbranche unterwegs ist, sehen wir aufgrund der ausbaufähigen Profitabilitäts- und Rentabilitätssituation von Plug Power wesentlich spannendere Titel für ein Investment.

PLUG POWER (PLUG)
ISIN: US72919P2020
WKN: A1JA81
Verkauf Die Empfehlung ist das Ergebnis unserer Berechnung und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Details in der Analyse.
USD 3,73 Kurs aktuell zum Zeitpunkt 20.02.2024
MOAT: Schwach
Style: Growth
Gründung: 1997
Mittwoch, 21.02.2024
 
 
21.02.2023 04.04.2023 17.05.2023 30.06.2023 14.08.2023 26.09.2023 07.11.2023 20.12.2023 06.02.2024 USD 17.36 USD 14.87 USD 12.38 USD 9.89 USD 7.40 USD 4.91 USD 2.42 USD -0.07
INVESTNOW Einschätzung am 20.02.2024
Verkauf Die Empfehlung ist das Ergebnis unserer Berechnung und stellt keine Anlageberatung dar. Alle Details in der Analyse.
INVESTNOW Performance-Tracker
Keine Berechnung -93.30 % (284 Tage)
Verkauf 29.38 % (81 Tage)
Historische Performance der letzten 5 Jahre
Performance
2024laufend -17,11 %
2023 -63,62 %
2022 -56,18 %
2021 -16,75 %
2020 973,10 %
2019 154,84 %
Gesamt 42,41 %
Durchschnitt pro Jahr 162,38 %
Bestes Jahr 973,10 %
Schlechtests Jahr -63,62 %

Warum Plug Power in der Analyse nicht überzeugen kann

Unternehmen ist nicht profitabel
Kennzahl Wert
Gewinnwachstumsprognose 0%
Profit-Marge -106.74%
Payout-Ratio 0%
Kapitalrendite -9.83%

Die Plug Power Aktie zeigt eine Gesamtbewertung, die wir als unattraktiv einstufen. Diese Bewertung spiegelt verschiedene Kernkennzahlen wider, die wichtige Aspekte der finanziellen Gesundheit und Zukunftsaussichten des Unternehmens beleuchten:

  • Gewinnwachstumsprognose: Die Prognose für das Gewinnwachstum zeigt keine positiven Anzeichen. Dies deutet darauf hin, dass das Unternehmen in absehbarer Zukunft keine signifikante Steigerung seiner Erträge erwarten lässt.
  • Profit-Marge: Die Profit-Marge ist ein kritischer Indikator für die Effizienz eines Unternehmens bei der Umwandlung von Umsatz in Gewinn. Eine stark negative Profit-Marge weist darauf hin, dass das Unternehmen derzeit mehr Ausgaben als Einnahmen hat, was seine Rentabilität und langfristige finanzielle Stabilität in Frage stellt.
  • Payout-Ratio: Plug Power macht keine Gewinne und schüttet demnach auch keine Dividenden aus. Wir sehen das zwar positiv, an unserer Gesamteinschätzung ändert sich dadurch aber natürlich nichts.
  • Kapitalrendite: Die Kapitalrendite ist ein Maß dafür, wie effektiv das Unternehmen das ihm zur Verfügung stehende Kapital einsetzt, um Gewinne zu erzielen. Plug Power weißt hier einen negativen Wert auf. Dies deutet darauf hin, dass das Unternehmen derzeit nicht in der Lage ist, eine positive Rendite aus seinem investierten Kapital zu erwirtschaften. Ineffiziente Geschäftsoperationen oder mangelnde Marktchancen können hier unserer Meinung nach ausschlaggebend sein.

Insgesamt lässt die finanzielle Leistung und die Gewinnsituation von Plug Power wenig Raum für Optimismus. Bevor die Gewinnerwartungen nicht signifikant ansteigen würden wir von einem Investment abraten.

Gesamtbewertung unattraktiv
Gewinnwachstumsprognose sehr unattraktiv
Profit-Marge sehr unattraktiv
Payout-Ratio sehr attraktiv
Kapitalrendite sehr unattraktiv

Branchenanalyse und Marktumfeld von Plug Power

Starkes Wachstum von grünem Wasserstoff erwartet - Plug Power hat die Technologie

Wasserstoff gilt als einer der Schlüssel für die Energiewende. Entsprechend wird dieser Branche ein extremes Wachstum in den nächsten Jahren prognostiziert. Entscheidend für das tatsächliche Wachstum sind unserer Meinung nach 2 Faktoren:

  • Energiewende: Es gibt einen weltweiten Trend hin zu nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Energiequellen. Aufgrund seiner Fähigkeit, CO2-Emissionen zu reduzieren, ist die Nachfrage nach grünem Wasserstoff in den letzten Jahren gestiegen. Er hilft, den wachsenden weltweiten Energiebedarf zu decken und wird als langfristige Energiequelle immer wichtiger.
  • Regierungsunterstützung: Staatliche Politik und Subventionen tragen dazu bei, Marktbarrieren zu reduzieren und den Einsatz von Wasserstofftechnologien wirtschaftlich attraktiver zu machen, insbesondere in den frühen Phasen der Marktentwicklung, wo die Technologie noch nicht wettbewerbsfähig mit etablierten Alternativen ist.

Der globale Markt für grünen Wasserstoff hatte 2022 einen Wert von 4,47 Milliarden USD und wird bis 2032 voraussichtlich auf 134,38 Milliarden USD anwachsen, mit einer jährlichen Wachstumsrate von 40,6% von 2023 bis 2032. Plug Power ist hinsichtlich der zugrundeliegenden Technologie ein Top Player.

Wettbewerbsposition von Plug Power schwierig einzuschätzen

Wir vergeben keinen MOAT

Plug Power weist unserer Meinung nach derzeit keine klaren Wettbewerbsvorteile auf und kann daher keinen wirtschaftlichen Burggraben (MOAT) beanspruchen. Hier sind einige Gründe, warum Plug Power in Bezug auf Wettbewerbsvorteile herausgefordert ist:

  • Intensive Konkurrenz: Der Markt für Brennstoffzellentechnologie und Wasserstoff ist stark umkämpft. Es gibt viele Unternehmen, die ähnliche Technologien entwickeln und anbieten. Dies führt zu einem intensiven Wettbewerb und erschwert es Plug Power, sich als dominierender Akteur zu etablieren.
  • Technologische Abhängigkeit: Plug Power ist stark auf seine Brennstoffzellentechnologie angewiesen. Wenn andere Unternehmen vergleichbare oder fortschrittlichere Technologien entwickeln, könnte dies die Position von Plug Power erheblich schwächen.
  • Abhängigkeit von Partnern: Plug Power arbeitet häufig mit Partnern zusammen, um seine Technologie in verschiedenen Branchen zu integrieren, z. B. im Bereich Materialhandling und Logistik. Diese Abhängigkeit von Partnerschaften macht das Unternehmen anfällig für Veränderungen in den Geschäftsstrategien seiner Partner.
  • Unbeständige Rentabilität: Plug Power hat in der Vergangenheit Schwierigkeiten gehabt, profitabel zu sein, und verzeichnete negative Profitmargen. Diese unbeständige Rentabilität zeigt, dass das Unternehmen Schwierigkeiten hat, langfristige nachhaltige Gewinne zu erzielen.
  • Marktunsicherheit: Die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie ist noch immer mit Unsicherheiten verbunden, insbesondere in Bezug auf die Kosten und die Infrastruktur. Dies kann die Marktakzeptanz und das Wachstum von Plug Power beeinträchtigen.
Plug Power No Moat

Insgesamt ist die Branche zu stark von der Politik getrieben. Unternehmen wie Plug Power haben es dadurch sehr schwer, einen langfristigen Burggraben aufzubauen. Wir vergeben daher ein No-Moat Rating, werden die weiteren Entwicklungen der Branche aber genau verfolgen.

Plug Power im Porträt

Kurzbeschreibung des Unternehmens Plug Power

Plug Power Inc. ist ein führendes Unternehmen in der Entwicklung von Wasserstoff-Brennstoffzellen und der Bereitstellung von Wasserstofflösungen für verschiedene Anwendungen. Gegründet im Jahr 1997 und mit Hauptsitz in Latham, New York, hat sich Plug Power zu einem Schlüsselakteur in der Energiewende und der Dekarbonisierung von Industrie- und Logistikprozessen entwickelt.

Das Unternehmen konzentriert sich auf die Nutzung von Wasserstoff als saubere Energiequelle, um die Mobilität und die Energieeffizienz in verschiedenen Branchen zu verbessern. Dabei ist Plug Power besonders bekannt für seine Arbeit in den Bereichen Materialhandling, Logistik und Transport. Die von Plug Power entwickelten Brennstoffzellensysteme werden in Gabelstaplern, Flurförderzeugen und anderen industriellen Anwendungen eingesetzt, um die Effizienz zu steigern und die Emissionen zu reduzieren.

Plug Power hat sich nicht nur auf den Einsatz von Wasserstoff in der Industrie konzentriert, sondern verfolgt auch ehrgeizige Ziele im Bereich der grünen Wasserstoffproduktion und der Integration von Brennstoffzellen in Nutzfahrzeugen.

Das Unternehmen hat Partnerschaften mit namhaften Unternehmen wie Amazon, Walmart und Renault abgeschlossen und arbeitet daran, die Verbreitung von Wasserstofftechnologien weltweit voranzutreiben.

Plug Power befindet sich in einer Schlüsselposition, um die Umstellung auf saubere und nachhaltige Energiesysteme zu unterstützen und die Nutzung von Wasserstoff als umweltfreundliche Energiequelle voranzutreiben. Mit einem starken Fokus auf Innovation und Technologieführerschaft spielt Plug Power eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der erneuerbaren Energien.

Unsere Empfehlungen

Weitere Top-Aktien

# Unternehmen (Aktie) ISIN Aktueller Kurs Unsere Einschätzung
1 NOVO NORDISK (NOVO-B) DK0060534915 DKK 828,80 sehr attraktiv Zur Analyse
2 NVIDIA (NVDA) US67066G1040 USD 694,52 sehr attraktiv Zur Analyse
3 MASTERCARD (MA) US57636Q1040 USD 451,75 sehr attraktiv Zur Analyse
4 Intuitive Surgical US46120E6023 USD 377,64 sehr attraktiv Zur Analyse
5 Apple (AAPL) US0378331005 USD 181,56 sehr attraktiv Zur Analyse
6 Alphabet Inc (GOOGL) US02079K3059 USD 141,12 sehr attraktiv Zur Analyse
7 Visa (V) US92826C8394 USD 275,15 sehr attraktiv Zur Analyse
8 Microsoft (MSFT) US5949181045 USD 402,79 sehr attraktiv Zur Analyse
9 Meta Platforms (Meta) US30303M1027 USD 471,75 sehr attraktiv Zur Analyse
10 Zoetis US98978V1035 USD 186,55 sehr attraktiv Zur Analyse
11 ASML Holding NV NL0010273215 USD 909,57 sehr attraktiv Zur Analyse